Der Immobilienmarkt in Shanghai, der die Situation in China symbolisieren soll, ist sowohl nach der Diskontierungsmethode als auch den gefundenen makroökonomischen Gleichgewichtsbeziehungen mit zwischen 50% und 100% massiv überbewertet. Dieses Ausmaß der Überbewertung entspricht durch jenem einer echten Preisblase. Das Risiko für Anleger ist immens.  

China Housing 0919.png